CBD-Öl Cannasan 10% Hanf-Extrakt

45,80 131,10 

Cannasan 10% enthält 1.000 mg CBD/CBDA bei 10 ml und 2.000 mg CBD/CBDA bei 20 ml.

Anwendung

Cannasan unter das Futter mischen oder direkt in das Maul geben. Wir empfehlen, Cannasan zunächst für 6 Monate anzuwenden. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Dosierempfehlung

Allgemein: 1-2 Mal täglich 2 Tropfen je 10 kg Körpergewicht oder nach Bedarf.

☞ Beginnen Sie mit einer geringen Dosis, insbesondere wenn Sie wenig oder keine Erfahrung mit CBD haben.
☞ Ziehen Sie mehrere kleine Dosen je Tag einer großen Tagesdosis vor.
☞ Wenden Sie dieselbe Dosis über mehrere Tage an, variieren Sie nicht. Beobachten Sie die Wirkung und passen Sie die Dosis ggfs. an.
☞ Übertreiben Sie nicht, hier gilt  weniger = mehr.

Zusammensetzung je 100 ml

✔ CBD Vollspektrum-CO2-Extrakt: 50 ml
✔ Natives Hanfsamenöl aus Deutschland: 50 ml
✔ Außerdem enthalten: Mineralstoffe, Flavonoide, Terpene, Phenole, CBN, CBV, CBG
✔ CBD (Cannabidiol): 10%
✔ THC-Gehalt < 0,2%

Auswahl zurücksetzen

Cannasan 10% enthält 1.000 mg CBD/CBDA bei 10 ml und 2.000 mg CBD/CBDA bei 20 ml.

Waldkraft Cannasan wird aus einer kleinwüchsigen hanfsorte per hand geerntet. In einem einstufigen Extraktionsverfahren werden die wertvollen INhaltsstoffe der Hanfpflanze exktrahiert und zu einem hochwertigen Vollspektrum-Cbd-Öl verarbeitet. Dabei wird CBDA in CBD umgewandelt. Waldkraft Cannasan enthält ein Verhältnis von CBD zu CBDA von 5:1.

Anwendung

Cannasan unter das Futter mischen oder direkt in das Maul geben. Wir empfehlen, Cannasan zunächst für 6 Monate anzuwenden. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Dosierempfehlung

Allgemein: 1-2 Mal täglich 2 Tropfen je 10 kg Körpergewicht oder nach Bedarf.

☞ Beginnen Sie mit einer geringen Dosis, insbesondere wenn Sie wenig oder keine Erfahrung mit CBD haben.
☞ Ziehen Sie mehrere kleine Dosen je Tag einer großen Tagesdosis vor.
☞ Wenden Sie dieselbe Dosis über mehrere Tage an, variieren Sie nicht. Beobachten Sie die Wirkung und passen Sie die Dosis ggfs. an.
☞ Übertreiben Sie nicht, hier gilt  weniger = mehr.

Zusammensetzung je 100 ml

✔ CBD Vollspektrum-CO2-Extrakt: 50 ml
✔ Natives Hanfsamenöl aus Deutschland: 50 ml
✔ Außerdem enthalten: Mineralstoffe, Flavonoide, Terpene, Phenole, CBN, CBV, CBG
✔ CBD (Cannabidiol): 10%
✔ THC-Gehalt < 0,2%

Analytische Bestandteile (in %):

Rohproteine: < 0,2%
Rohfaser: < 0,4%
Rohöle und Rohfette: 99,1 %
Rohasche: < 0,3%

Lagerung

Geschlossen, trocken, lichtgeschützt, kühl lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Inhalt

Verpackungsgrößen:

e 10 ml: ca. 250 Tropfen á 0,04 ml á 4 mg CBD/CBDA
e 20 ml: ca. 500 Tropfen á 0,04 ml á 4 mg CBD/CBDA

Haltbarkeit

Nach Anbruch 1 Jahr haltbar.

 

Wissenswertes zu Cannasan und CBD

Cannasan wird aus einer frei von Pflanzenschutzmitteln angebauten Hanfsorte extrahiert. Es ist das hochwertigste uns bekannte CBD-Öl auf dem deutschen Markt. Wir verwenden die CO2-Extraktion mit sogenanntem super-kritischen Zustand. Dies bedeutet, dass das CBD und weitere Stoffe durch intensive Verdichtung von CO2 aus dem Hanf herausgezogen wird. Unser Hanf wird auf einem authentischen Bergbauernhof angebaut und garantieren höchste Reinheit. Wie immer ist es uns wichtig, ein Produkt höchster Qualität anbieten zu können. Cannasan CBD-Öl ist ein pures Naturprodukt, frei von jeglichen künstlichen Farbstoffen, Konservierungsmitteln und sonstigen Zusätzen.

Wie alle Cannabinoide liegt Cannabidiol in der Hanfpflanze überwiegend als Säure vor und ist vor allem im Faserhanf zu finden. Anders als THC besitzt CBD keine berauschende Wirkung. Es besteht immer noch die weitverbreitete Annahme, dass Marihuana und Hanf gleichzusetzen sind. Dies ist so aber nicht korrekt. CBD ist vollkommen legal und nicht verschreibungspflichtig.

Weshalb Vollspektrum so wichtig ist

Das Wichtigste vorab: Nicht-Vollspektrum-Öl, d.h. kristallines CBD auf einem Trägeröl, wirkt deutlich schlechter als Vollspektrum Öl und bisweilen sogar gar nicht. Hanf enthält außerdem eine Vielzahl von Nicht-Cannabinoiden, unter anderem über 120 verschiedene Terpene und 21 Flavonoide. Terpene bilden eine Gruppe der flüchtigen ungesättigten Kohlenwasserstoffe und sind in ätherischen Ölen vieler Pflanzen zu finden. Terpene sind in Nadelbäumen, Zitrusbäumen und vor allem der Hanfpflanze zu finden. Sie sind der Grund für den charakteristischen Geruch der Hanfpflanze. Nur Vollspektrum-CBD-Öl beinhaltet über 500 wertvolle und wirkungsvolle Inhaltsstoffe und über 100 Cannabinoide. Diese lassen sich in die folgendenden Gruppen unterteilen:

☘  Delta-9-Tetrahydrocannabinol (THC)
☘  Cannabigerol (CBG)
☘  Cannabichromen (CBC)
☘  Cannabidiol (CBD)
☘  Cannabinol (CBN)
☘  Delta-8-Tetrahydrocannabinol
☘  Cannabicyclol (CBL)
☘  Cannabielsoin (CBE)
☘  Cannabinodiol (CBND)
☘  Cannabitriol (CBTL)
☘  Cannabidivarin (CBDV)
☘  Tetrahydrocannabivarin (THCV)

Auch die Flavonoide wirken sich auf den einzigartigen Geruch der Hanfpflanze aus, sie sind Bestandteil vieler Pflanzen in der Natur.

Das aus der Pflanzenblüte extrahierte CBD wird mit hochwertigem Öl verdünnt. CBD-Öl ist nicht mit Hanfsamenöl zu verwechseln. Hanfsamenöl wird in der Regel als Speiseöl angeboten und wird aus den Hanfsamen und nicht aus der Hanfblüte gewonnen.

Aktuelle Studienlage zur Wirkung von CBD-Öl

Seit einigen Jahren entsteht eine zunehmend ausgeprägte Forschung in Bezug auf CBD. Hierbei wurden äußerst interessante und überragende Forschungsergebnisse publiziert. Angesichts dieser Ergebnisse war es für uns bei Waldkraft klar, dass dieses ganz besondere Produkt als Ergänzungsfuttermittel in unserem Sortiment nicht fehlen darf. Wir hoffen darauf und engagieren uns dafür, das CBD in naher Zukunft wegen seiner überragenden Wirkungsweise die Welt der Gesundheit revolutionieren wird. Kaum eine Pflanze der Naturheilkunde erregt zurzeit soviel Aufmerksamkeit wie die Hanfpflanze. Die Anzahl der Studien zu Cannabidiol auf z.B. PubMed steigt rasant, zurecht. Zum Zeitpunkt dieses Artikels beläuft sich die Zahl auf sage und schreibe 5842 wissenschaftliche Studien. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir an dieser Stelle nicht auf diese Studien verweisen, um nicht zu suggerieren, dass CBD-Öl eine gesundheitliche Wirkung hätte.


 

Mit der Health-Claims-Verordnung des Europäischen Parlaments – Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 vom 12. Dezember 2012 – gibt es deutliche Einschränkungen bzgl. nährwert- und gesundheitsbezogener Aussagen von Nahrungs- und Nahrungsergänzungsmitteln. Eine Werbung mit diesen Aussagen ist nach dieser Verordnung nur dann zulässig, wenn sie in klinischen Studien belegt wurden. Die damit verbundenen kostenintensiven Prozesse können in der Regel nur von der pharmazeutischen Industrie getragen werden. Dies bedeutet nicht, dass es keine gesundheitsbezogenen Wirkungen mehr gibt, sondern lediglich, dass diese nicht mehr von uns benannt werden dürfen. Über die Wirkstoffe und Wirkmechanismen finden Sie viele Informationen in unserer ausgewählten Fachliteratur – verfasst von führenden Experten.

Menge

6ml, 10ml, 20ml

Das könnte dir auch gefallen …