Drachenblut – Sangre de Drago

Drachenblut – Sangre de Drago – ist ein Mittel, dass den indigenen Völkern Südamerikas schon lange bekannt ist. Das Naturharz des Drachenbaumes enthält bis zu 90% OPC (Oligomere Procyanidine), welches der Baum für seinen Zellschutz nutzt. Der Name Drachenblut kommt daher, dass der wertvolle Saft, der austritt, wenn die Rinde angeritzt wird eine rote Farbe hat und eine schaumige Konsistenz. Die Ernte des Drachenblutes erfolgt nachhaltig und zu 100% aus Wildsammlung, wodurch ein hoher Reinheitsgrad geboten wird.

Eigenschaften
Kräftig rote Farbe. Achtung, nicht auswaschbar aus Textilien!

Inhaltsstoffe
100% Saft des Drachenblut-Baumes (Croton Lechleri)

Hinweis zur Anwendung
Technische Lösung. Nicht für die innere Anwendung zugelassen.

Lagerung
Lichtgeschützt und kühl. Außerhalb der Reichweite von Kindern und Jugendlichen aufbewahren.

Haltbarkeit
12 Monate

Inhalt
30ml