Rhenalind® Nierenkräuter

12,50 54,00 

Rhenalind® Nierenkräuter

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Zur Unterstützung der Nierentätigkeit

Kräuter zur Unterstützung der Nieren bei Entgiftung und Schlackenausleitung. Empfehlenswert in Kombination mit einer Leberkur (zB mit Herbalind®). Diese Kräutermischung unterstützt sanft die Organfunktion. Stärker reizende Kräuter, wie Brennnessel, Wacholder oder Goldrute, haben wir hier gezielt nicht eingearbeitet.

Häufig ist es nötig, auch die Leber mit Heparlind®-Leberkräutern zu unterstützen.

Anwendung:

Füttern Sie 50 bis 70 g Rhenalind®-Kräuter täglich, maximal 4 Wochen lang oder im wöchentlichen Wechsel mit anderen Mischungen, am besten angefeuchtet über das Futter. Bei gesunden und leistungsfähigen Nieren die Lüneburger-Mischung von PerNaturam füttern.

Zusammensetzung:

Birkenblätter, Queckenwurzel, Orthosiphon, Ehrenpreis, Petersilienstiele und Hauhechelwurzel.

Rohprotein 11,9 %, Rohfette 4 %, Rohfaser 23,6 %, Rohasche 7,1 %
Calcium 0,86 %, Phosphor 0,25 %, Natrium 0,09 %.
Gewicht n.a.
Größe

500g, 1kg, 3kg