CBD Hanfblütenkekse für Hunde

16,80 22,80 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: WK10072-1 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,

Ein gesundes und schmackhaftes Belohnungsleckerli für ihren Hund. Ideal für das Training oder für Unterwegs.

CBD, Hanf, Hunde?

Hanf ist eine schnellwachsende (Rohstoff)pflanze mit hochwertigen Inhaltsstoffen. CBD ist derzeit in aller Munde und erfreut sich immer mehr Popularität. Die Cannabidiole unterstützen eine normale Immunfunktion, haben einen positiven Einfluss auf das gesamte Nervensystem, wirken Stress entgegen und können bei einer emfindlichen oder gestörten Verdauung hilfreich sein. Das in diesen Hundekeksen verwendete CBD-Blütenpulver stammt aus einem pestizidfreien, deutschenAnbau.

weitere Inhaltstoffe:

Amaranthschrot

ist ein „unechtes Getreide“, dass von Hunden aufgrund des hochwertigen Eiweißes gut verdaut werden kann. Die Aminosäuren Methionin und Lysin, Vit E und B-Komplexe, mehrfach ungesättigte Fettsäuren und ein hoher Mineralstoffgehalt machen es zu einem kleinen „Immunbooster“. Es liefert überdurchschnittlich viel Magnesium (330g pro 100mg), Calcium, Eisen, Kalium und viele Ballaststoffe.

Kartoffelflocken

(Gekochte) Kartoffeln sind seh bekömmlich für viele Lebewesen, auch für Hunde. Sie sind glutenfrei und daher auch bei Allergien undFuttermittelunverträglichkeiten einsetzbar. Sie können den Säuregehalt im Magen regulieren und haben eine positive Wirkung auf die Magenschleimhaut. Kartoffeln haben einen hohen Kaliumgehalt, welches den Wasserhaushalt in den Zellkörpern reguliert. Somit hat Kalium eine wichtige Bedeutung im Hinblick auf die Reaktivität von Nerven- und Muskelzellen.

Entenfleisch

hat von Natur aus einen hohen Fettgehalt und einen intensiven Geschmack, der auf eine hohe Akzeptanz bei Hunden stößt.Es zeichnet sich auch bei empfindlichen Hunden durch seine hohe Verträglichkeit aus und liefert gutes, tierisches Eiweiß.

Was sind mögliche Indikationen für den Einsatz von CBD / CBD-Keksen?

✔ Schmerzen
✔ Entzündungen
✔ Krämpfen und Krampfzuständen
✔ Angst und Panik
✔ Übelkeit und Verdauungsbeschwerden
✔ Appetitlosigkeit

…oder einfach als gesundes Leckerlie für Zwischendurch!

 

Inhalt

Kartoffelflocken, Entenfleisch 10% (getrocknet und gemahlen), Cannabis sativa L. Blütenpulver (ca. 2,5% Cannabidiol), Amaranthmehl 8%, Dicaliciumphosphat

Analytische Bestandteile und Gehalte

Rohprotein – 15,0 %, Rohfett – 5,0 %, Rohfaser – 2,0 %, Rohasche – 5,0 %, Calcium – 1,3 %, Phosphor – 0,8 %

Frei von Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen.

 


Mit der Health-Claims-Verordnung des Europäischen Parlaments – Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 vom 12. Dezember 2012 – gibt es deutliche Einschränkungen bzgl. nährwert- und gesundheitsbezogener Aussagen von Nahrungs- und Nahrungsergänzungsmitteln. Eine Werbung mit diesen Aussagen ist nach dieser Verordnung nur dann zulässig, wenn sie in klinischen Studien belegt wurden. Die damit verbundenen kostenintensiven Prozesse können in der Regel nur von der pharmazeutischen Industrie getragen werden. Dies bedeutet nicht, dass es keine gesundheitsbezogenen Wirkungen mehr gibt, sondern lediglich, dass diese nicht mehr von uns benannt werden dürfen. Über die Wirkstoffe und Wirkmechanismen finden Sie viele Informationen in unserer ausgewählten Fachliteratur – verfasst von führenden Experten.

(Textquelle: waldkraft.bio)

Gewicht n.a.
Größe

kleine Hunde 150mg CBD, mittlere Hunde 300mg CBD, große Hunde 600mg CBD

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CBD Hanfblütenkekse für Hunde“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.